Lilith-Christoph Marzi

Der zweite Teil einer Reihe um Emily Laing, die ihre Abenteuer im unterirdischen London besteht. Christoph Marzi, ein Autor, bei dem ich eine besondere Art von Fantasy entdeckt und schätzen gelernt habe. Auf weitere Abenteuer mit Emily und ihrer Freundin Aurora habe ich mich sehr gefreut, doch nachdem ich mich bis zur Hälfte durchgequält habe, musste ich es nun abbrechen.

Die Geschichte verlor sich immer weiter in Ausgrabungen und ägyptisch anmutenden Gottheiten und ihrer Beziehungen untereinander. Nachdem ich bereits Schwierigkeiten hatte mich auf die vielen Hauptcharaktere zu konzentrieren, musste ich an dieser Stelle kapitulieren. Sehr schade!

Werbeanzeigen

Veröffentlicht von

juliaimwunderlandblog

Ich bin Julia, werde dieses Jahr das dritte Mal 29 und arbeite mit Menschen mit Handicaps. Meine Arbeit und mein verträumter Geist lenken meinen Fokus immer wieder auf die schönen Dinge des Lebens. Manchmal ist es nur ein Bild oder ein Essen oder ein Buch, welches einen in eine Welt entführt, die frei ist von dem, was uns täglich belastet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s